HMM HMM18 1. Mannschaft 2.Mannschaft 3. Mannschaft 4. Mannschaft

 

 

Bezirkliga A 2018

TV Fischbek II - SK Marmstorf II 3:5

Freitag, den 19.01.2018
Spielort: Neugrabener Markt 7, 21149 Hamburg


Ein ungefährdeter Sieg zu Beginn der neuen Saison

Mit teilveränderten Personal beginnen wir die neue Saison. Aus der dritten Mannschaft kommt Andres, der aufgrund eines Oberligaeinsatzes in der ersten Runde nicht spielen durfte. Aus Tostedt begrüßen wir Peter, der sich an die Abendtermine in Hamburg gewöhnen muss. Lasse wurde reaktiviert und ist jetzt der jüngste im Fast alle Ü50-Perspektivteam. Dieses Jahr sind wir stärker und sollten nichts mit dem Auf- oder Abstieg zu tun haben.

Trotzdem ist ein guter Auftakt wichtig und Mannschaftspunkte müssen auch eingefahren werden. Wie jedes Jahr spielen wir in der ersten Runde gegen Fischbek. Fischbek ist im Vergleich zum Vorjahr etwas stärker geworden, war aber an diesem Freitag chancenlos. Irgendwie plätsacherte der Mannschaftskampf etwas hin. Wenig spektakuläre Sachen auf den Brettern.

Thomas brachte uns in Führung. Erst gewann er einen vorgerückten g-Bauern, den er in einen Vorposten tauschen konnte.

Bei Peter war gar nichts los. Holger hatte etwas Glück. Sein Gegner gab die Dame für zwei Türme. Sein Vorteil war ein Freibauer. Nach dessen Abtausch war das Remis nicht mehr zu vermeiden. Bei Lasse war "belgische Reihe" das Thema. Die Bauernketten versperrten die Linien und Diagonalen. So was endet meist unentschieden.

Stephan sammelte ein paar Bauern ein. Zum Schluss waren es im Springerendspiel vier Mehrbauern. Bei einem Stand von +2 und einem Remisangebot an Brett 1 endete meine spannungslose Partie auch unentschieden. Björn rochierte lang auf den entgegen gesetzten Flügel und musste ertragen, dass ihm sein Bauernschutz aufgerissen wurde. Sein Gegner verpasste den schnellen Gewinn, dafür stellte Björn eine Figur in ausgeglichener Stellung ein.

Nils hatte den Spielstand nicht mitbekommen und lehnte das Remisangebot ab. Kurz vor der Zeitkontrolle gewann er eine Figur im Mattangriff und etwas später die Partie.

5:3 - souverän - ohne taktische Meisterleistungen (KJ/21.01.)

        

Gegen Fischbek




Averhoff,Nils (1998) - Niemann,Jannis (1812)

GER - chT HH Bezirksliga A Hamburg (1.1), 19.01.2018


Nils gewinnt

Gegen den Mattangriff hilft nur 35...g6 36.axb5 Sxe5 [36...Tb7 37.Sd6 macht auch nicht viel Spaß] 37.Sh6+ Kg7 38.Dxe5+ Kxh6 39.Df4+ Kg7 40.Lxd5 und Material geht verloren.


Ergebnis:

  Fischbek II 3:5 SK Mamstorf II
1 11 Niemann, Jannis 1812 - 42 0-1 Averhoff, Nils 1998 11
2 12 Schwarzkopf, Jörg 1828 -141 ½-½ Fabig,Holger 1890 12
3 13 Wanke, Andreas  1736 - 81 ½-½ Herlan,Klaus-Jürgen 1904 13
4 14 Schuemann, Joachim 1787 - 27 ½-½ Anderberg, Peter 1931 14
5 15 Thomzik, Dirk 1741 - 62 0-1 Willner,Thomas,Prof. Dr. 1843 15
6 16 Kopyto, Hubert 1730 - 65 ½-½ Böhme, Lasse 1775 17
7 17 Wichert, Bodo 1741 - 29 1-0 Undritz,Björn 1733 18
8 18 Brix, Peter 1619 - 46 0-1 Barz, Stephan 1705 23

 


Ergebnisdienst

zurück

zurück

2.Runde

eine Runde weiter

Tabelle

Einzelstatistik

 

Zum Seitenanfang
© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events